Auf ein Neues

Humorvolle Gedichte - Illustrierte Gedichte
Gedichte von Berndt Baumgart – Auf ein Neues

Auf ein Neues

Der Mann steht vor dem Spiegel.

Er findet sich sehr schön.

Ist wirklich nicht so übel.

Und sehr nett anzusehn.

Die Haare, sie sind dünner.

Den Armen fehlt die Kraft.

Der Zipfel steht noch immer.

Doch nur mit wenig Saft.

Die Frau findet sich hässlich.

Wie sind die Falten tief!

Der Busen, er ist grässlich.

Die Nase ist recht schief.

Es trafen sich die beiden

ganz spät, sie tranken viel.

Bald konnten sie sich leiden,

und schon begann das Spiel.

Am Strand

Gedichte von Berndt Baumgart Lyrik
Am Strand – Ein Gedicht von Berndt Baumgart

Am Strand

Die Kinder spielen an dem Strand.

Sie brauchen Wasser nur und Sand.

Verwundert fällt da manchem ein:

Mit wenig kann ich glücklich sein.