Das Tier hat man zum Fressen gern

Gedicht von Berndt Baumgart/ Illustration von Nadia Baumgart

Das Tier hat man zum Fressen gern

Feinkost für Tiere aus Pute und Schwein.

Vielleicht sogar Rind, was darf´s denn heut sein?

Wir Menschen sind brav und dienen dem Tier.

Freut sich unser Tier, dann lachen auch wir.

Samtpfoten, Fellnasen, andres Getier-

Daisy und Bello, wir lieben sie schier.

Es gibt Superfood, mit Liebe gekocht.

Auch Amy hat das schon immer gemocht.

Haustiere, Spieltiere, Tiere zum Fraß:

Wir lieben sie sehr. So einfach ist das.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.