Der Wanderführer

Klaus war ein alter Wandersmann,
er trieb die Wanderer stets an:
„Ich war in dem Alpinverein,
bei mir, da muss es zügig sein.“
So wandert‘ er noch 14 Jahre,
danach lag er auf der Bahre.

Advertisements